siemens.gif

Siemens Communications Academic Award
  Die Siemens AG stiftet der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Technischen Universität Ilmenau den jährlich zu vergebenden Siemens Communications Academic Award für die beste Arbeit auf dem Gebiet der Mobilkommunikation. Dieser Preis ist zur Zeit wie folgt dotiert.
  • Bachelor: 1000 €
  • Dipl./Master: 1500 €
  • Doktorand: 2000 €
  • Habilitation: 2500 €

Ausführlich begründete Bewerbungen oder Nominierungen bitte an:

  Prof. Dr.-Ing. Martin Haardt
  Technische Universität Ilmenau
  Fachgebiet Nachrichtentechnik
  Helmholtzplatz 2 (Helmholtzbau)
  PF 100565
  D-98684 Ilmenau
Preisträger 2002 (Siemens Mobile Academic Award)
  In diesem Jahr wurde der Preis Herrn Dr.-Ing. Mike Wolf in Anerkennung seiner ausgezeichneten Dissertation "Zur breitbandigen Infrarot-Indoorkommunikation" verliehen. Die Verleihung des "Siemens Mobile Preises" erfolgte anlässlich des "Thüringer Tag der Mobilkommunikation" am Dienstag, den 01.10.2002 durch Herrn Dr. Christian Gayda, Siemens AG, Berlin.
Preisträger 2003 (Siemens Mobile Academic Award)
  In diesem Jahr wurde der Preis Herrn Dr.-Ing. habil. Hoang Dang Hai für seine hervorragende Habilitationsschrift, Quality of Service Control in the Mobile Wireless Environment verliehen. Diese Habilitationsschrift wurde unter Anleitung von Herrn Prof. Dr. D. Reschke im Fachgebiet Telematik angefertigt. Die Verleihung des "Siemens Mobile Academic Award" erfolgte anlässlich des "Festkolloquiums der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik" am Donnerstag, den 13.11.2003 durch Frau Brigitte Arnold, Senior Vice President Portfolio Communications Mobile Networks, Siemens AG, München.
Einladung
Presseerklärung
Fotos
Preisträger 2004 (Siemens Communications Academic Award)
  Auf Beschluss der Mitglieder des Schwerpunkts Mobilkommunikation der TU Ilmenau wurde in diesem Jahr Herrn Dr. Burkhard Roscher für seine Dissertation, "Meßverfahren zur Analyse DQPSK-modulierter OFDM-Signale." der Siemens Mobile Academic Award verliehen. Diese Arbeit wurde unter Anleitung von Herrn Prof. Dr. G. Fuchs im Fachgebiet Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik angefertigt. Die Verleihung des Preises erfolgte anlässlich der Immatrikulationsfeier der TU Ilmenau, am Sonnabend, den 9.10.2004 durch Herrn G. Wichmann, Siemens AG, München.
Presseerklärung
Fotos
Preisträger 2005 (Siemens Communications Academic Award)
  In diesem Jahr wurde der Preis Herrn Dr.-Ing. Andreas Richter für seine Dissertation "Estimation of Radio Channel Parameters: Models and Algorithms" verliehen. Die Verleihung des "Siemens Communications Academic Award" erfolgte anlässlich des Mobilfunktages in Ilmenau "ILMobile 2005" am Freitag, den 25.11.2005 um 11.50 Uhr im Audimax der TU Ilmenau durch Herrn Cornel Pampu, als Siemens-Vertreter.
Einladung
Fotos
Preisträger 2006 (Siemens Communications Academic Award)
  2006 wurde der Preis Herrn Dipl.-Ing. Florian Römer für seine Diplomarbeit "Advances in subspace-based parameter estimation: Tensor-ESPRIT-type methods and non-circular sources" und für seine hervorragenden Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Mobilkommunikation verliehen. Die Verleihung des "Siemens Communications Academic Award" erfolgte im Rahmen der feierlichen Exmatrikulation der diesjährigen Absolventen am Sonnabend, den 27. Januar 2007, um 14.00 Uhr im Audimax der TU Ilmenau.
Urkunde
Presseerklärung
innovations-report
Fotos
Pressereaktionen



last change 2007-09-07