Kammerchor der TU Ilmenau e.V.

Ehemalige Chorleiter – Arne Puschnerus

Arne Puschnerus

Arne Puschnerus (*1965) studierte an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar Gitarre bei Christian Wiedenhövt und Prof. Monika Rost, sowie Tonsatz bei Franz Just. Er schloss das Studium 1992 mit einem künstlerischen Diplom ab. Neben seiner Konzerttätigkeit in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen unterrichtet er klassische Gitarre sowie Musiktheorie an der Musikschule in Ilmenau und leitet dort verschiedene Ensembles.

Von 1994 bis 2018 war Arne Puschnerus künstlerischer Leiter des Kammerchores der TU Ilmenau und prägte in dieser Zeit den Chor entscheidend. So erarbeitete er mit den SängerInnen des Chores neben Liedern und Liedzyklen von Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts erstmalig größere Werke, Messen und Motetten, von Byrd, Schubert und Bach. Viele eigene Arrangements neuerer Musik durch den Chorleiter fanden und finden breiten Anklang im Chor. Sein großes Engagement für den Kammerchor der TU Ilmenau zeigte sich auch durch zusätzliche Schulungsangebote in Musiktheorie und im Blattsingen.