ger RSS
headimgheadimg
hide
Hochschulinformationstag "Studium und Praktikum im Ausland"
Mi, 11. Nov 2015
Am 17.11.2015 ab 15:00 Uhr im EAZ, Raum 1337/1338:
Informationen zu Möglichkeiten eines bezahlten und betreuten Auslandspraktikums mit IAESTE.
Facebook
Fr, 29. Aug 2014
LOGIN
User:
Pass:
print

Versicherung

In vielen Ländern ist es ohnehin Pflicht, in jedem Fall aber ist eine Auslandskrankenversicherung elementar wichtig. Weiter ist eine Unfall- und eine Haftpflichtversicherung, die im Ausland gültig ist, sehr zu empfehlen.

In Zusammenarbeit mit der Continentale Versicherung bietet der DAAD ein Komplettpaket an (mit Option einer zusätzlichen Reisegepäckversicherung), das wir sehr empfehlen.

Zur Zeit deckt diese Versicherung alle üblichen Kosten inklusive Zahnersatz (aber nur beschränkt) für 23,50 € pro Monat ab. Es werden immer nur volle Monate abgerechnet, die Prämie ist im Voraus zu bezahlen, sonst wirkt der Versicherungsschutz nicht.

Das entsprechende Versicherungsformular und die Versicherungsbedingungen sind auf den Seiten des DAAD einsehbar.

Wenn ihr das nicht nutzen möchtet, fragt ihr am besten bei eurer Krankenversicherung nach ihren Auslandsleistungen. Bei privaten Versicherungen besteht durchaus die Möglichkeit, den Schutz fürs Ausland auszuweiten. Bei gesetzlichen Versicherungen besteht meist nicht die Möglichkeit für einen Auslandsschutz. In diesem Fall könnt ihr mal bei der Versicherung nachfragen, bei der ihr eure sonstigen Leistungen abgeschlossen habt.

LC Ilmenau · Incoming · Outgoing · Firmen · Links · Kontakt · Interna · Impressum